Rival de Loop - Matiamu LE "Nude"

 

Zwischen RdL und mir herrscht inzwischen eine Art Hassliebe. Einerseits mag ich Rdl - sie haben einige wirklich tolle Produkte zum kleinen Preis rausgebracht, anderseits lässt die Qualität der Produkte zum Teil zu wünschen übrig. Gerade die Lidschatten sind ein Fall von Glück - oder eben kein Glück. 

 

Im November kam RdL mit einer LE in die Rossmänner die ich hoffnungslos uninteressant fand und auch völlig entspannt liegen lassen konnte. Nun sind die beide Lidschattenpaletten aus der LE im Grabbelkörbchen gelandet und ihr wisst: Rote Preisschilder und ich... große Liebe!! Also hab ich mir für 2,49 EUR pro Palettchen beide mitgenommen.

 

Die Verpackung ist wenig spannend und auch das Design finde ich weitestgehend unspektakulär. Die Farbauswahl liegt im klassischen Nude/Bronzebereich - da kann man nichts falsch machen. Aber die Paletten sind eben auch keine echten Reißer.

 

In jeder Palette befinden sich 5 Farben - bei der Nude 3 matte und 2 schimmernde Töne. Die Plastikverpackung wirkt weitestgehend billig - aber wie gesagt: wir reden hier von einer der günstigsten Drogeriebrands - von daher: geschenkt!

 

Mit 9 g Produktinhalt schwimmt die Palette im klassischen Mittelfeld mit. Schauen wir uns mal das Innenleben der Palette an:

 

 

Spannenderweise ist diese Palette besser als gedacht und bei dem kleinen Preis kann die Palette gar nicht so schlecht sein als daß sie mich nicht positiv überraschen könnte:

 

 

Wie bereits oben erwähnt wurde ich positiv überrascht - die Farben performen weitaus besser als man es bisher von RdL es bisher gewohnt war. Es wäre höchst erfreulich, wenn RdL es Essence nachmachen würde und die Qualität deutlich ankurbeln würde:

 

Rival de Loop - Matiamu LE "Copper"

 

Hier die 2. Palette aus der Matiamu-LE. Die Eckdaten sind die gleichen wie bei der Nude-Palette, lediglich die Farben gehen etwas mehr in die kupferne Farbrange. 

 

 

Allerdings muß ich gestehen, daß mir die Chopper deutlich besser gefällt als die Nude. Besonders der schimmernde Mauve-Ton hat mein Herz im Sturm erobert:

 

 

Fazit:

Die beiden Minipalettchen aus der LE kann man haben - muß man aber nicht. Die verwendeten Farben gibt´s so oder so ähnlich schon in ein Dutzend anderer Paletten und somit sind die Paletten wenig inovativ. Wer überlegt welche Palette er - wenn überhaupt - nehmen soll dem rate ich zur Chopper Palette da hier die Pigmentierung deutlich besser gelungen ist als bei der Nude. An wem die LE vorbeigerauscht ist - keine Sorge - ihr habt nichts wirklich wichtiges verpasst.

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de