Maybelline - The 24 Karat Nudes

 

Maybelline war bislang eine Marke, die ich großräumig gemieden habe. Nicht daß mir Maybelline etwas getan hätte - aber die Produktlinien finde ich persönlich einfach nicht ansprechend genug, als daß ich hier Geld investieren würde.

 

Meine bessere Hälfte hat mir jedoch in den letzten Monaten 2 Paletten von Mabelline zu div. Anlässen geschenkt und nun habe ich sie eben in meiner Sammlung. Zeit also, zu übeprüfen, ob meine Vorbehalte gegen die Marke gerechtfertigt sind oder nicht.

 

Die Palette selbst ist nicht sonderlich aufregend gestaltet. Eine schlichte Plastikpalette ohne nennenswerte Details. Stabil und zweckmässig - aber nicht sexy. 

 

Die Palette enhält 12 Farben wobei nur 2 matte Töne in der Palette enthalten sind. Die Palette kostet ca. 10,- EUR und enthält 9,6 g was absolut üblich ist.

 

Die Farbzusammenstellung ist klassisch Nude - etwas grün, etwas braun. Von allem ein bisschen was. Solche Farben habe ich in anderen Paletten schon x mal:

 

 

Etwas unglücklich konstruiert ist die Enge zwischen den einzelnen Pfännchen. Rührt man mit dem Pinsel etwas zu sportiv in einer Farbe rum, staubt man damit unwillürlich die angrenzenden Farben mit ein. Auch sind die Pfännchen etwas klein geraten - mit einem dickeren Verblendepinsel wird´s verdammt eng in der Palette. 

 

Die Farben selbst sind gut pigmentiert und geben ordentlich Farbe ab auch wenn mir persönlich die Konsistenz etwas zu staubig und trocken erscheint. Das kann Drogerie inzwischen deutlich besser:

 

Maybelline - The blushed Nudes

 

Zu den Eckdaten der Palette gibt´s nichts neues zu vermelden - alles wie bei der 24 Karat Schwesterpalette. 

 

Lediglich das Farbschema ist hier ein anderes: Wie der Name der Palette schon verrät, geht´s hier in die rosa-pudrige Richtung - ergänzt mit einigen Nude-Braun-Tönen. 

 

 

Auch hier fällt die Qualität der Farben erstaunlich gut aus - von daher hat Maybelline mich durchaus überzeugt. Aufgrund der Größe der Paletten und iher doch stabilen Verpackung sind die Paletten als optimale Reisebegleiter konzipiert. Mit den Paletten bekommt man verschiedene AMU´s komplett geschminkt.

 

 

Fazit:

Auch wenn die Paletten keine echten Hingucker sind - die Qualität der Farben zum durchaus fairen Preis konnten mich überzeugen. Als staible handliche Reisepaletten sind die Nudes in jedem Fall eine nähere Überlegung wert. 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de