Kiko - Color Fever "Posh Burgundy Nr. 07"

 

Ich bin ja der Meinung, daß Kiko eine tolle Marke ist, die leider in der Beauty-Communitiy viel zu wenig Beachtung findet ... warum auch immer.

 

2x im Jahr ist Sale bei Kiko und dann hat die Stunde der Schnäppchenjägerin geschlagen. Aus einer dieser Sale-Aktionen stammt auch meine kleine Quattro-Sammlung "Color Fever".

 

Jede Palette nimmt sich eines gewissen "Farbthemas" an und ergänzt dieses durch kombinierbare Farben.

 

Alle Paletten enthalten 4 gebackene Lidschatten mit 9,6 g Produkt. Regulär kosten die Quattros übrigens 12,95 EUR was schon happig ist - aber ich kann hier nur auf die Option Sale hinweisen.

 

Die Verpackung bei Milano ist - im Gegensatz zu klassischen Drogerie - immer sehr hochwertig und liebevoll gestaltet. Es handelt sich zwar um eine klassiche Plastikverpackung, die ist aber doch recht wertig und durch die graue sleeke Optik auch sehr ansprechend und zeitlos gestaltet.

 

Zwar sind die Lidschatten etwas staubig geraten und sorgen für ordentlich Fallout - aber das tut ihrer unglaublich tollen Farbrange und Pigmentierung keinen Abbruch. Tragt also am besten vor der Grundierung erstmal das AMU auf - dann habt ihr auch keinen Stress mit einem möglichen Schminkunfall.

 

Schauen wir uns mal die Farbkombinationen der Reihe nach an:

 

 

Da alle Farben schimmernd sind, wird es schwierig, hier mit der Palette alleine ein komplettes AMU zu Schminken. Aber als Eyecatcher-Farben ist die Palette allemal zu empfehlen.

 

Kiko - Color Fever "Voluptuous Violet Nr. 08"

 

Was ich an Kiko besonders schätze ist ihr Mut zu Farben wie man an dieser Palette besonders treffend erkennen kann. Alleine die beiden Violett-Töne rechtferigen jeden Kauf. Auch wenn Lila-Töne tendenziell in der Herstellung etwas schwierig sind - die Pigmentierung ist hier hervorragend gelungen.

 

Kiko - Color Fever "Mystic Grey Nr. 09"

 

Auch wenn ich schon jede Menge Grautöne in meiner Sammlung habe - hier konnte ich einfach nicht Nein sagen. 

 

 

Fazit:

Auch wenn die Quattros nicht wirklich günstig im Preis sind, so haben sie durch die Bank eine gute Qualität. Echte Totalausfälle konnte ich bislang nicht verzeichnen. Die liebevolle hochwertige Verpackung bei Kiko braucht sich hinter der Highend-Konkurrenz keinesfalls verstecken. 

Kiko - Colour Seduction "Sensuous Burgundy Nr. 02"

 

Wie ich bei der Vorstellung der Color Fever Lidschatten schon erwähnt habe, bin ich ein großer Freund von Kiko auch wenn die Preise etwas höher angesiedelt sind. Wer dies ebenso sieht, den möchte ich auf den mehrfach im Jahr stattfindenden Sale hinweisen. 

 

Auch einer dieser Sale-Aktionen stammt auch dieses Lidschatten-Quattro.

 

Die Palette enthält 8 g Produkt was etwas weniger ist als der Color Fever Reihe. 

 

Die Verpackung ist ähnlich gestaltet - aber optisch durch eine Prägung nochmal aufgewertet. Die Verpackung ist insgesamt optisch ansprechend und wertig gestaltet.

 

Jede Palette hat ein Farbthema welches durch kombinierbare Farben ergänzt wird. Allerdings sind alle Farben schimmrig so daß ein alleiniges AMU hiermit schwierig wird. Die Palette kann aber als tolle Ergänzung für auffallende AMU´s verwendet werden. 

 

Die Lidschatten sind extrem cremig und buttrig und absolut hervorragend pigmentiert.

 

 

Der Auftrag ist aufgrund der hervorragenden Konsistenz und tolle Pigmentierung auch für Anfänger ein echtes Kinderspiel. Fallout ist kaum vorhanden.

 

 

Fazit:

Wer nicht nur qualitativ hochwertige Lidschatten sucht, welche auch optisch hübsch gestaltet sind ohne dafür richtig tief in den Geldbeutel greifen zu müssen, sollte sich unbedingt mal die Paletten von Kiko anschauen. 

 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de