Essence - My little Copper

 

Paralell zur Royal Party LE kam Essence noch mit 4 Minipaletten "My little..." ums Eck. Ich bin mir nicht sicher, ob das nun eine eigenständige LE war oder eher ein Sidekick zur Royal Party. Neben den beiden hier gezeigten Lidschattenpaletten gab es auch noch 2 Highligher-Paletten welche ich aber nicht gekauft habe.

 

Die Paletten sind optisch wirklich hübsch geraten. Zwar handelt es sich nur um eine klassische Pappverpackung - sie fühlt sich jedoch nicht billig oder windig an und liegt schön angenehm in der Hand. 

 

Was die Farbauswahl angeht haben die Paletten jetzt das Rad wirklich nicht neu erfunden - klassische Bronze/Nude/Neutral Töne - nichts neues also zu vermelden. 

 

Jede Palette enthält 9 Farben sowohl matte als auch schimmernde Töne. Im Deckel befindet sich zusätzlich noch ein Minispiegel den man jedoch auch getrost hätte weglassen können. 

 

Für mich sind das klassische Reisepaletten - sie sind recht stabil und handlich und gerade für 2-3 Tagestrips ein otpimaler Begleiter. Gekostet haben die Paletten ca. 5,- EUR und nachdem Essence ja qualitativ ziemlich Gas gegeben hat bekommt ihr auch einen ordentlichen Gegenwert für Euer Geld.

 

 

Wie der Name der Palette schon erahnen lässt, findet ihr hier hauptsächlich Kupfer/Brauntöne. Die Palette richtet sich von daher an Mädels, die keine großen Experimente am Augen möchten sondern eine grundsolide Altagspalette suchen bei der jede Farbe irgendwie gut zur andern passt. 

 

Anderseits ist dies auch eine gute Basic-Palette welche eine solide Ergänzung zu knallig bunten Paletten bietet.

 

Die Farben sind buttrig weich und sehr gut pigmentiert. Auch wer sich noch nicht so oft geschminkt hat kommt mit der Palette problemlos zurecht.

 

Essence - My little Coral

 

Hier die Schwesterpalette - die Coral-Palette. Ich habe etwas überlegt, ob ich sie mir auch kaufen soll - hab sie aufgrund des günstigen Preises und der Vollständigkeit halber dann doch mitgenommen. Die Palette bietet nichts neues: klassisch warme Nude/Neutralfarben welche wir in 2018 und 2019 massenweise in genügend anderen Paletten serviert bekommen haben. Ich will die Palette jetzt nicht schlecht reden - allerdings finden sich die angebotenen Farben in einem ganzen Dutzend anderer Paltten schon zu Hauf. 

 

 

Gerade die hellen Töne sind nicht wirklich geglückt - auf dem Lid sind man kaum einen farblichen Unterschied und beim Verblenden bleibt nur ein Hauch an Farbe zurück. Die dunkleren Farben und speziell die Schimmertöne performen hingegen sehr überzeugend:

 

 

Fazit:

 

2 hübsche und qualitativ durchaus gelungene Paletten die durch ihre handliche Form und stabile Verarbeitung gerade für kurze Reisen ein perfekter Reisebegleiter sind. Die Farbzusammenstellung ist ganz klassisch und bietet nichts neues und aufregends - dafür aber gelungene Qualität für kleines Geld.

 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de