Essence - Disney Princess LE

 

Irgendwie kommt momentan eine schönere LE als die andere in die Drogeriemärkte und ich musste mich richtig beeilen um noch alle Paletten aus der Disney Prinzessinen LE zu ergattern.

 

Aus der LE gab es noch Face-Paletten - die habe ich jedoch schwungvoll ignoriert da ich erstmal den Bestand an Paletten aufbrauchen möchte den ich schon gesammelt habe. Meine eigentliche Sammel-Leidenschaft gilt sowieso den Lidschatten-Paletten und so hab ich zugeschlagen wie eine Bekloppte.

 

Die Farbzusammenstellung der einzelnen Paletten ist thematisch der jeweiligen Disney-Heldin nachempfunden. Essence hat im letzten Jahr qualitativ ziemlich Gas gegeben und auch diese Paletten sind wirklich top gelungen.

 

Die Pigmentierung ist durch die Bank hinweg (bis auf gaaaanz wenige einzelne Ausnahmen) wirklich super, die Farben fühlen sich weich schon fast cremig an und lassen sich einwandfrei auftragen und verblenden.

 

Jede Palette hat 9,90 EUR gekostet und enthält 15 Farben - ein wirklich angemessenes Preis-/Leistungsverhältnis. Besonders charmant finde ich, daß Essence den Mut hatte, auch mal Farben in die Paletten zu packen, die man sonst üblicherweise eher selten in Lidschatten-Paletten vorfindet.

 

Ein kleiner Spiegel ist im Deckel der Palette eingearbeitet - ein nettes Gimmick was in meinen Augen jedoch nicht unbedingt sein muss aber eine gewisse Wertigkeit in die Palette bringt. 

 

Was die Optik der Paletten angeht sag ich jetzt nichts weiter - einfach nur zuckersüß. Beim Anblick der Princesses werde ich sofort wieder zum quietschenden Teenager und Erinnerungen kommen hoch.

 

Hier nun die Paletten im Einzelnen:

 

 

 

Belle - Die Schöne und das Biest

 

Die Schöne und das Biest ist eigentlich nach wie vor eines meiner Lieblingsfilme von Disney. Sonnenklar, daß ich mir die Palette unbedingt schnappen musste. In der Palette findet ihr einige Blautöne welche wohl das "Outfit" des Prinzen widerspiegeln sollen oder auch Belle´s goldenes Tanzkleid wird farblich aufgegriffen. Ansonsten eher Nude/Neutrale Farben die sich gut zu den kräftigen Tönen kombinieren lassen.

 

 

Blau und Violett sind ja 2 Farbnuancen die in der Herstellung etwas schwierig sind und oftmals sind die angebotenen Farben qualitativ eher nicht so der Bringer. Auch wenn hier das Violett wie erwartet etwas schmalbrüstig ausfällt so überzeugen die angebotenen Blautöne auf ganzer Linie. Tolle Pigmentierung, tolle Leuchtkraft... einfach fabelhaft:

 

Yasmin - Aladdin

 

Farbthematisch ist Yasmins Palette diejenige, welche meinen Geschmack wohl am ehesten trifft. Ihr findet jede Menge Violett-Töne welche sich in Yasmins Kleidung wiederfindet sowie das Blau vom "Geist aus der Flasche" und ergänzend dazu natürlich wieder einige neutrale Farben um vernünftig kombinieren zu können.

Auch wenn Violett eine etwas zickige Farbe in der Herstellung ist - hier hat Essence sich wirklich Mühe gegeben, gerade die Kernfarbe der Palette wertig zu gestalten:

 

 

Die Palette enthält sehr viele Schimmertöne - ich persönlich liebe das, denn mit wenig Aufwand bekommt man jede Menge "Effekt" aufs Lid auch ohne große Schminkkünste. Wer es etwas heller und neutraler mag - auch der wird bei den Farben fündig:

 

Arielle - Arielle die kleine Meerjungfrau

 

Arielle ist die Palette mit der besten und farbitnesivsten Pigmentierung. Als blutiger Anfänger könnte man mit den Farben und deren Handling etwas überfordert sein. Wie zu erwarten enthält die Farben einiges an Grün-und Blautönen welche wohl die Farben des Meeres widerspiegeln sollen sowie ein knatschiges Gelb (der kleine gelbe Fisch hieß Fabius, nicht wahr?). Sogar Ursula die "lila" Meerhexe hat einen Pan gewidmet bekommen - insgesamt wirkt die Palette aber etwas zusammengeschustert und wahllos zusammen gewürfelt 

 

 

Wie schon oben erwähnt, sind die Farben sehr krümelig und farbintensiv und ihr solltet unbedingt mit dem AMU anfangen bevor ihr die Base auflegt da das ganze sonst in einem fürchterlichen Schminkunfall enden könnte. Die türkisen Schimmerfarben haben ganz persönlich mein Herz erobert - ich liebe Türkis und bin froh, daß die Palette nun in meinem Besitz ist:

 

Tiana - Küss den Frosch

 

Küss den Frosch ist der Film, welchen ich von allen Disney-Filmen am wenigsten leiden kann obwohl der Plot witzig ist. Auch die Palette kann mein Herz nicht wirklich erobern. Ihr findet dort einige Khaki-Töne, welche wohl die Sumpflandschaft in welcher der Film spielt, aufgreifen soll. Soweit so gut. Aber was hat das Pink oder Orange oder Blau hier verloren? Irgendwie kommt es mir so vor, als wären hier alle Farben verbaut worden, welche in den anderen Paletten keinen Platz gefunden haben und so wirkt die Palette insgesamt unsortiert und ohne Konzept:

 

 

Wer - so wie ich - ein Faible für ausgefallene kräftige Farben hat, wird mit der Palette jedoch seine Freude haben, auch wenn man sich ordentlich Gedanken über sein AMU machen muss. Bei der Qualität der Farben gibts keinen Grund für Mecker... gerade die Schimmerfarben sind klasse aber auch die matten Töne lassen sich problemlos verarbeiten:

 

 

Fazit:

 

In erster Linie haben die Paletten für Makeup-Junkies einen gewissen Sammlerwert. In zweiter Linie hat hier Essence mal ganz mutig die Komfortzone verlassen und hat Farben auf den Markt gebracht, die man so und in der Zusammenstellung eigentlich nirgendwo anders findet - klasse!! Angesichts des zauberhaften Verpackungsdesigns und der angebotenen Qualtiät können auch "Nichtsammlerinnen" getrost zugreifen!

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de