Essence - Berry on LE

 

Wie ich schon an anderer Stelle mehrfach erwähnt habe, sind die Lidschatten von Essence inzwischen ein echter Autobuyer geworden. War die Qualität früher eher suboptimal - so hat sich das Blatt 2018 komplett gewendet und ihr bekommt eine wirklich ordentliche Qualität zum kleinen Preis.

 

Deshalb musste ich auch nicht groß nachdenken als Essence jetzt endlich mit der Berry on LE in die Drogeriemärkte kam. Neben den Pinseln und Highlightern musste die Palette natürlich auch mit.

 

Auch wenn ich eigentlich kein "Verpackungsopfer" bin so finde ich die optische Gestaltung der Palette einfach nur zuckersüß. Ab und an geht einfach die Barbie in mir mit mir durch....

 

Die Palette ist natürlich einfache Pappverpackung und Essence hat auf Gimmicks wie Spiegel oder Pinsel verzichtet. Dafür müsst ihr für die Palette auch nur ca. 6,- EUR berappen und ihr bekommt 10 Lidschatten - sowohl matte als auch schimmernde Töne.

 

Die Palette enthät 12 g Füllmenge was ebenfalls kein Grund für Mecker liefert.

 

 

Was die Farbauswahl und Zusammenstellung angeht hat sich Essence doch sehr stark an der Urban Decay Cherry-Palette orientiert. Auch wenn wir die Beerentöne nun schon zur Genüge in anderen Paletten präsentiert bekommen haben, so möchte ich die Palette nicht komplett verteufeln denn irgendwie kommen Beerentöne nicht so wirklich aus der Mode.

 

Die Farben sind etwas trocken und bröselig geraten - dafür aber gut pigmentiert und für den klassischen Einsatz im Alltag eine nette kleine Palette die man sich ruhig zulegen kann:

 

 

Fazit:

 

Wem die Cherry Palette von UD gut gefällt - aber dafür nicht über 50,- EUR berappen möchte - für den bietet die Berry on zumindest farbtechnisch eine deutlich preiswertere Alternative. Auch wenn die Verarbeitung der Verpackung diesmal etwa dürftig ausgefallen ist - die Farben sind für den "hausgebrauch" durchaus gut nutzbar. 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de