BH Cosmetics - Daisy Marquez 

 

Neulich gab es bei BH Cosmetics auf der Homepage Sale - einige "Influencer" Paletten wurden mit 50 % Rabatt angeboten - für mich also eine gute Gelegenheit, einige Paletten zu kaufen die ich schon länger auf dem Radar hatte. Mit der Daisy Marquez Palette hab ich schon lange geliebäugelt. Das Design der Palette ist ja zuckersüß. Die türkise Verpackung mit dem Schleifendesign tröstet mich auch darüber hinweg, daß die Palette beim Auspacken prompt auseinander gefallen ist. 

Der Deckel der Palette enthält einen Spiegel und der Deckel kann dann im "Boden" der Palette eingesteckt werden so daß man - z.B. auf Reisen - sich damit schminken kann ohne die Palette ständig in der Hand halten zu müssen. Leider ist der Spiegel nur eingeklebt und der Kleber hat sich gelöst und ist nun lose. Diesen Fauxpas habe ich dann erstmal selbst mit Uhu wieder behoben. 

Die Palette enthält 20 bunte Farben, sowohl mit einem matten als auch mit einem schimmernden Finish. Im Sale habe ich dann nur noch 14,40 EUR für die Palette bezahlt was wirklich ein sehr faires Preis/Leistungsverhältnis ist. 

Die Palette enthält 20 g Füllmenge was ebenfalls ausreichend und angemessen ist. 

 

 

Die Palette macht in meinen Augen vieles richtig: Einerseits gibt es jede menge bunte Knallfarben die - gerade im Sommer - für gute Laune und ein fröhliches AMU sorgen. Anderseits enthält die Palette aber auch genug Töne um das Lid zu setten oder auch um am äußeren Augenwinkel abzudunkeln. Viele Rainbow-Paletten haben solche zwingend notwendigen Farben leider nicht mit dabei und man muß dann immer noch zu einer anderen Palette greifen um ein komplettes AMU schminken zu können. 

 

Die Qualität der Farben ist hervorragend: Sowohl die matten als auch die schimmernden Töne sind intensiv pigmentiert und haben eine weiche, fast buttrige Konsistenz die sich hervorragend verarbeiten lässt.

 

Auch Anfänger dürften mit den angebotenen bunten Farben hervorragend zur recht kommen. 

 

 

Fazit:

 

Auch wenn die Verarbeitung der Pappverpackung nicht der Knaller ist - die Qualität und Farbzusammenstellung der Farben trösten mich ganz schnell über diesen Faux Pas hinweg. Gerade für Anfänger die sich mal an "Bunt" herantasten wollen eine hervorragende Wahl da die Farben für ein komplettes AMU wohldurchdacht zusammengestellt wurden.

BH Cosmetics - Sylvia Gani

 

Silvia Gani? Kenn ich nicht.... meine Güte - ich bin so uninformiert!!! Aber die Palette hat mich schon öfter angelächelt als ich bei BH Cosmetics vorbei geschaut habe. Jetzt habe ich sie im Sale für 15,60 EUR ergattern können und dieser Preis ist wirklich mehr als fair. Von allen Influencern macht das Verpackungsdesign den elegantesten Eindruck und will ganz eindeutig im Highend-Bereich mitmischen. Das schwarze Krokoleder-Design mit den goldenen Applikationen wirkt zwar schlicht aber dennoch sehr elegant. 

 

Im Deckel befindet sich ein großer und damit sehr gut nutzbarer Spiegel - perfekt für Reisen! 

Die Palette enthält 20 Lidschatten und 2 Highlighter. Ich persönlich brauche in einer Lidschatten-Palette nur Lidschatten - aber die Highlighter stören jetzt auch nicht wirklich und sind auch beim AMU zum highlighter des Brauenbogens und Augeninnenwinkels gut nutzbar.

 

Nettes Gimmick - alle Farbnamen sind in der Palette enthalten und nicht nur auf einem Inlet aufgedruckt. 

 

Mit 27 g Füllmenge bekommt ihr auch eine ordentliche Menge an Produkt für euer Geld. 

Etwas unsortiert wirkt jedoch die Farbzusammenstellung die sowohl matte als auch schimmernde Töne enthält:

 

 

Zwar enthält die Palette ein breites Spektrum an Farben - von Gelb bis Schwarz ist aus jeder Farbfamilie die ein oder andere Farbe vertreten - aber insgesamt betrachtet wirkt das ganze etwas Durcheinander - viel gewollt und dabei etwas das Konzept verloren (so ist zumindest mein Eindruck). Unabhängig davon finde ich die Qualität der Farben aber überwiegend gut. Zwar ist die Konsistenz etwas trocken und bröselig und auch die Pigmentierung könnte bei der ein oder anderen Farbe etwas intensiver ausfallen - aber im Großen und Ganzen eine durchaus solide Palette:

 

 

Fazit:

 

Auch wenn die Verpackung sehr ansprechend designed ist so ist die Farbzusammenstellung und Qualität der Lidschatten etwas durchwachsen. Gerade im Sale kann man bei der Palette bedenkenlos zuschlagen und macht dabei sicherlich nichts falsches - aber BH Cosmetics hat deutlich bessere Paletten mit besserer Qualität im Angebot.

BH Cosmetics - The Dark Side Ms Bella Palette

 

Ms Bella ist ja schon seit vielen Jahren eine höchst erfolgreiche Beauty-Influenzerin. Ich selbst sehe ihre Videos zwar selten - aber sie hat einen guten Ruf und hat schon vor ein paar Jahrem mit BH Cosmetics eine schöne Palette herausgebracht - hier kommt nun die 2. Palette von ihr. Die Palette war bei ihrem Erscheinen sehr gehypt und lange ausverkauft - und nun gehen die restlichen Paletten für kleines Geld über die Theke.

 

Für die Palette habe ich im Sale nur noch 14,63 EUR bezahlt. Sie enthält zwar nur 10 Lidschatten - dafür aber noch einen Blush und einen Highlighter. Leider hat der Highlighter den Transport nicht überlebt und ist zerbrochen - ich denke aber, daß ich das mit Alkohol neu pressen kann.

 

Das Design der Palette ist doch sehr elegant und erwachsen und das spiegelt sich auch bei der Farbauswahl wieder. Alle Farben passen irgendwie zu jeder Augenfarbe und zu jedem Hauttyp. Alles wirkt gediegen und wohl durchdacht für den Alltag. Spektakuläre Krawumm-Effekt-Farben gibts hier nicht.

Die Palette enthält übrigens 14 g Füllmenge - das ist zwar nicht üppig aber absolut ausreichend.

 

 

Auch wenn die Farben auf den 1. Blick nicht sonderlich aufregend wirken - bei näherer Betrachtung offenbart die Palette ein durchaus cleveres Konzept. Mit den helleren Nudefarben bekommt jeder ein grundsolides Tagesmakeup fürs Büro hin - und mit einem Griff in die dunkleren Töne kann man das AMU ratzfatz auf ein ausgefallneres Abend-AMU aufwerten. Da die Farben durchgängig gut pigmentiert sind und sich leicht verarbeiten lassen, kommen auch Anfänger mit der Palette sehr gut zurecht. Die Konsistenz ist weich und buttrig und wie gesagt intensiv pigmentiert.

 

 

Fazit:

 

Die Ms Bella Palette wirkt zwar auf den 1. Blick etwas langweilig und gediegen - offenbart ihre Talente aber durchaus auf den 2. Blick. Sowohl ein einfaches Tages-AMU als auch ein aufregendes Abend-AMU lässt sich mit der Palette ohne große Anstrengungen schminken. Gerade für Anfänger und Einsteiger ein grundsolides Produkt das wirklich Freude macht. 

BH Cosmetics - It´s my RayeRaye

 

Vor 2 Wochen gab es auf der Homepage von BH Cosmetics einen großen Sale - auf sämtliche "Influencer-Paletten" 50 % Rabatt. Ich hab das Angebot gleich mal ausgenutzt und habe mich mit allen Paletten eingedeckt, welche ich schon länger auf dem Radar hatte - bislang aber noch nicht gekauft hatte. U.a. ist mir auch diese Palette hier nachgelaufen. Es handelt sich zwar nur um eine simple Pappverpackung - diese ist aber hübsch in Rosegold gehalten und sehr ansprechend gestaltet. 

Im Deckel gibt´s noch einen kleinen Spiegel den man zur Not durchaus hernehmen kann. Die Pfännchen sind etwas arg klein geraten - trotzdem bringen die 15 Töne immerhin 14 g Füllmenge auf die Waage. Das ist zwar jetzt nicht wirklich üppig - bei Lidschatten aber völlig ausreichend. 

Bezahlt habe ich im Sale noch 10,50 EUR für die Palette - das war jetzt zwar ein Megaschnapper aber gefreut hab ich mich trotzdem. 

 

Für etwas Verwirrung sorgt dann doch das Farbkonzept in der Palette:

 

 

Ich musste mir kurzfristig die Augen reiben - sehe ich jetzt doppelt oder wie? Nein - natürlich nicht. Die RayeRaye hat zu jedem matten Ton einen adequaten Schimmerton sowie 2 braune matte Töne zum Ausblenden. Einerseits clever - anderseits brauche ich wirklich zu jeder Farbe ein schimmerndes Pendant? Und so wirklich zusammenpassen die Farben nun auch nicht. Ist in jedem Fall mal was anderes. Alle Farben geben ordentlich Pigment ab und lassen sich gut verblenden. Lediglich das matte Blau zickt etwas herum. Aber einen Ausfall kann ich verkraften wenn der Rest überzeugt.

 

 

Fazit:

 

Eins muß man der Raye Raye lassen - sie geht mal einen völlig anderen Weg bei Farbauswahl und Zusammenstellung. Kann man mögen - muß man aber nicht. Gegen die Qualität der Lidschatten selbst ist nichts einzuwenden und auch die Verpackung selbst hinterlässt einen positiven Eindruck. 

BH Cosmetics - Marvycorn Palette

 

TK Max entwickelt sich immer mehr zu einer ungeahnten Schatzgrube. Wen es nicht stört, daß die Verpackung teilweise in einem desolaten Zustand sind, kann hier durchaus das ein oder andere Schnäppchen machen.

Auch diese Palette war so ein Schnäppchen - nur noch 5,99 EUR musste ich für die Palette bezahlen. Seit ihrem Erscheinen schleiche  ich ja um die Palette herum wie die Katze um den Sahnetopf. Einerseits bin ich ein großer Freund von BH Cosmetics und hab ein Faible für "schräge Vögel" wie Youtuber Marvin - anderseits bin ich mit fast 50 Jahren definitv !! zu alt für Einhörner, oder?

Je nach Geschmack ist die Palette entweder herzallerliebst oder völlig kitschig und albern. Das Design ist ein (Alp)traum in Rosa und Herzchen und einem aufklappbaren Einhörnchen welches Zuckerwolken pupst!

Im Deckel befinddet sich ein durchaus gut gelungener Spiegel - auf einen Pinsel wurde jedoch verzichtet.

Die Palette enthält 10 Lidschatten und 3 Highlighter wobei die Hälfte der Lidschattentöne matt ist - der Rest hat ein Schimmerfinish. Mit 18,4 g Füllmenge sind wir gerade eben noch so im "grünen" Bereich - üppig geht jedoch anders.

 

Dann schauen wir mal, was die rosa zuckerwattenartige Palette so zu bieten hat:

 

 

Erstaunlicherweise sind die Farben dann doch nicht so kitschig wie die Verpackung befürchen lässt. Natürlich stechen Pink, Grün und Glitzerlila sofort ins Auge - lässt man aber die Pop of Colours außer acht, so ist die Palette doch fast schon neutral. 

 

BH Cosmetics bringt ja durchwegs gute Lidschattenpaletten raus und auch die Marvicorn ist von überragend guter Qualiät - schaut Euch mal die Swatches an:

 

 

Das die Lidschatten gut performen würden habe ich irgendwie schon erwartet, völlig platt bin ich jetzt aber doch daß die Eyeshadows sooooo gut sind. Puh... butterweich und hoch pigmentiert - und dabei kein einziger Totalausfall zu vermelden.

Auch die Highlighter finde ich extrem überzeugend. Man kann also behaupten eine rundum gelungene Palette!

 

Fazit:

 

Wer sich an dem albernen ? Design nicht und sich auch für ein paar echte Knallfarben erwärmen kann sollte sich die Palette unbedingt zulegen solange sie noch verfügbar ist. Gerade für den kleinen Preis im Sale echt echter Superschnapper der in jede ordentliche Makeup Sammlung gehört.

 

BH Cosmetics - Carli Bybel Deluxe Palette

 

Schon seit vielen vielen Monaten schleiche ich um diese Palette herum wie die Katze um den berühmten Sahnetopf.

 

Grundsätzlich bin ich ein großer !! Fan von BH Cosmetics - die bringen immer wieder sensationelle Lidschattenpaletten zu einem sehr fairen Preis/Leistungsverhältnis raus und auch das Verpackungsdesign finde ich auch stets recht gelungen.

 

Warum ich bisher gezögert habe waren die - in meine Augen - recht langweiligen Farben. Die Farben der Palette habe ich so - oder zumindest so ähnlich - schon in dutzendfacher Ausführung in anderen Paletten. 

 

Schauen wir uns die Palette mal näher an:

 

 

Selten - gerade bei preiswerten Paletten - ein Spiegel ist in der Palette integriert. Jetzt mal ein Blick auf die Pans..

 

 

Natürlich handelt es sich "nur" um eine einfache Pappverpackung - die ist aber trotzdem stabil und durchaus wertig verarbeitet und das hübsche Marmordesign ist perfekt gewählt.

 

Nachdem die Palette nun bei unserem örtlichen DM auslag, habe ich die Gunst der Stunde genutzt, mir das viel gelobte Schätzchen mal live anschauen und habe es dann prompt gekauft ;-))

 

Die Farben - besonders die schimmernden - sind ein Träumchen und auch die 6 Highlighter haben ich beim Swatchen gleich mal rückwärts aus den Socken gehauen.

 

Handlich ist die Palette definitiv nicht aufgrund ihres ungünstigen Formats aber das interessiert mich jetzt auch nicht wirklich - ich bin schockverliebt.

 

Die Palette enthält 15 Lidschatten und 6 Highlighter welche natürlich auch zweckentfremdet werden können.

 

Let´s swatch...

 

 

Jedes Foto zeigt die Reihe in der gleichen Reihenfolge wie in der Palette von links nach rechts und von oben nach unten.

 

Gerade das letzte Foto der 4 Highlighter zeigt die wirklich ordentliche Pigmentierung der Highlighter - geht da bloß vorsichtig ran !

 

Fazit:

 

Eine sowohl optisch als auch inhaltlich rundum gelungene Palette die einerseits mit der Tragbarkeit der Farben als auch durch deren hervorragende Qualität überzeugt. Absolute Kaufempfehlung meinerseits !

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de