Sleek - Lip Vip

 

Sleek ist eine Brand, die vor einigen Jahren ziemlich für Furore gesorgt hat - dann war sie endlich bei Müller zu haben und nun spricht kein Mensch mehr über die Marke. Wie schade... denn Sleek hat wirklich etliche hervorragende Produkte zum günstigen Preis im Sortiment.

 

Bei einer der letzten Sortimentsupdates sind mir 2 Lippenstifte nachgelaufen. Auch wenn ich schon einiges von Sleek habe - Lippenstifte waren bisher nicht dabei. 

 

Die Verpackung ist schick - schlicht, schwarz elegant. Die Verarbeitung und Haptik ist nicht die allerbeste, aber dafür hat der Lippenstift auch nur 1,99 im Sale gekostet. 

 

Beide Lippenstifte haben einen leichten Vanilleduft - der aber nicht zu penetrant ist und nach dem Auftrag schnell verraucht. 

 

Schauen wir uns beide Farben mal aus der Nähe an:

 

Backstage

 

Backstage ist eine wunderschöne Sommerfarbe - ein farbintensives Rot mit koralligen Untertönen. Durch die cremige Konsistenz lässt sich der Lippi schnell und komplett deckend auftragen mit einem angenehmen Tragekomfort.

 

Night Spot

 

Gleiche cremige hoch deckende Konsistenz und heftige Pigmentierung wie bei "Backstage". Night Spot ist ein klassisches Rot mit vielen Blauanteilen war für weiße Zähne sorgt... ich liebs!!!

 

 

Fazit:

 

Die Lip Vips sind klassische Lippenstifte wie man sie eben kennt. Intensive Farbe mit einem cremigen Sheen auf den Lippen. Sicher - die Haltbarkeit ist nicht die beste - aber das ist bei den Klassikern eben so....

 

Sleek - True Colour Lipstick

 

Auch diese Lippenstifte habe ich aus einem Grabbelkörbchen bei Müller gerettet. Nachdem mir die andere Lippenstift-Reihe schon ausnehmend gut gefallen hat, wollte ich mit Sleek Lippis nähere Bekanntschaft schließen. 

 

Die Verpackung ist auch hier schwarz matt und schlicht und hat einen gummierte Oberfläche was ihr eine spezielle Haptik verleiht. Gekostet haben die Lippenstifte ebenfalls 1,99 EUR und was man Sleek ebenfalls zugestehen muss: Die Farbauswahl ist famos und sehr besonders.

 

Die Textur ist cremig und leicht trotz des matten Finishes und durch die dünne Produktschicht auf den Lippen hat man erstaunlich angehmes Tragegefühl. 

 

Hier mal die Farben im Detail:

 

Heartbreaker

 

Ein recht pinklastiger Rotton der besonders durch sein mattes Finish besticht. Die Farbe kommt intensiv und gleichmässig raus und durch die dünne Schicht werden die Lippenfältchen nicht unnötig betont. In meinem Alter ein exorbitanter Vorteil:

 

Papaya Punch

 

Auf der Suche nach dem ultimativen Korall-Ton? Hier ist er. Auch wenn die Farbe nicht so intensiv orange leuchtet wie im Container - für micht das perfekte Coral:

 

Mystic

 

Ich bin ja immer wieder auf´s neue der Meinung, inzwischen alle Lila-Töne überhaupt mein eigen zu nennen und dann fällt mir eine Farbe wie Mystic in die Finger und ich stelle fest, wieviel Arten von Lila es doch noch gibt. Hier braucht es schon Mut für die Farbe - die Farbe leuchtet förmlich aber ich mag Farben die aus der Reihe tanzen und die Welt etwas bunter machen..

 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de