P2 - Full Matte Lipsticks

 

Leider ist ja P2 in der Drogerie nicht mehr erhältlich was wirklich schade ist. P2 hatte immer tolle Produkte mit einer ordentlichen Qualität und einer ansprechenden Verpackung. 

 

So auch die Lippenstiftreihe "Fulle Matte". Ich selbst bin nicht der grösse Fan von Matten Lippenstiften. Bei meiner tendenziell trockenen Lippenhaut funktioniert das in der Regel eher semioptimal. Leider muß ich sagen, daß diese Lippenstiftreihe auch eher zickig ist.

 

Zwar sind die Farben toll und halten auch - für einen "normalen" Lippenstift - recht lange auf den Lippen. Dennoch macht der Auftrag und der Tragekomfort eher weniger Spass. Die Lippis sind von der Konsistenz her recht trocken und schwer und die Farbe bringt jede trockene Stelle wunderbar zur Geltung - will ich das?

 

Wer jedoch schöne und gepflegte Lippen hat und matte Finishes mag, für den ist die Lippenstiftreihe mit Sicherheit von Interesse.

 

Hier mal die paar wenigen Farben die ich habe:

 

Greet the World - 040

 

An sich einer sehr schöner klassischer Nudeton der mir persönlich leider etwas zu "lachsfarben" ist. Meine Lippen wirken damit eher tot als gut - für hellere Hauttöne mit Sicherheit eine gute Farbe.

 

Raise Popularity - 110

 

Ein sehr dunkler violetter Ton der gerade im Winter gut zu tragen ist. Leider ist der Auftrag etwas fleckig und die Farbe nicht gleichmässig deckend. Am besten eine farblich passenden Lipliner darunter auftragen - dann funktioniert er einwandfrei.

 

Match my Ambition - 140

 

Ein dunklerer Beereton. Diese Farbe kommt irgendwie nie aus der Mode und ist auch immer gut tragbar. Durch die trockene Konsistenz des Lippenstifts und die intensive Farbe werden allerdings die Lippenfältchen mehr betont als man sich das so wünscht...

 

Sign me up - 160

 

Im Container wirkt die Farbe deutlich dunkler als sich dann beim Auftrag tatsächlich rauskommt. Ein sehr schönes, dunkles Kirschrot. Auch hier am besten einen Lipliner darunter tragen, damit die Farbe gleichmässig deckend rauskommt.

 

Never Surrender - 200

 

An dieser Farbe werden sich die Geister wohl scheiden - ein knatischiges Lila-Pink ist jetzt nicht wirklich jederfraus Sache - ich finde die Farbe gerade im Sommer einfach sensationell.

 

 

Fazit:

 

Leider sind die Full Matte Lippenstifte schon ein paar Jahre alt und stammen aus einer Zeit, als matte Lippenstifte mit trockener Konsistenz und unangenehmen Tragekomfort einherging. Die Matte-Reihe von Catrice bietet hier deutlich bessere Qualität. Trotzdem behalte ich die Lippenstifte alleine schon aus Sammlergründen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de