Catrice - Ultimate Stay

 

Auch diese Lippenstift-Reihe gibt es inzwischen leider nicht mehr. Ich habe noch das ein oder andere Schätzchen im Sale ergattern können mit 50 % Rabtt. Die Ultimate Stay waren bei mir persönlich Liebe auf den 2. Blick. 

 

Zu aller erst möchte ich aber das gelungene Verpackungsdesign loben. Das schlichte matte Schwarz und die schlanke Form den Containers - das alles lässt die Lippenstifte deutlich wertiger wirken als in der Drogerie üblich. 

 

Die Lippis haben einen leichten Duft nach Vanille - eigentlich bin ich kein Verfechter von Duft oder Geschmack bei Lippenprodukten - aber der Duft ist hier dezent gehalten und nicht aufdringlich. 

 

Die Farben sind recht farbintensiv und hinterlassen ein Satinfinish auf den Lippen. Trotzdem sind die Lippenstifte relativ lang haltbar und das bei einem sehr angenehmen Tragekomfort. Natürlich lässt sich die Haltbarkeit nicht mit einem Liquid Lipstick vergleichen - aber dafür werden die trockenen Lippenfältchen auch nicht so stark betont.

 

Hier jetzt mal die Farben die es in meine Sammlung geschafft haben:

 

020 - All that she wants

 

All that she wants ist ein sehr spannender Ton - einerseits auf den ersten Blick etwas langweilig, ein klassischer dunkler Nudeton eben - auf den 2. Blick bemerkt man dann aber die violetten Schimmerpartikel, die der Farbe das Gewisse etwas verleihen:

 

Floral Coral - 060

 

Manchmal bin ich über die Namensgebung mancher Produkte etwas verwirrt - unter Floral Coral erwarte ich etwas pfirschfarbenes - und nicht so einen klassischen Altrosa-Ton. Unabhängig davon ist die Farben wirklich hübsch und für alle, denen Pink zu heftig ist, eine gelungene Alternative.

 

Plum & Rum - 070

 

Ein sehr dunkles Violett - gerade jetzt im Winter eine tolle Farbe. Allerdings braucht ihr hier als Grundlage einen violetten Lipliner mit dem ihr vorab Eure Lippen ausmalt damit das Ergebnis beim Auftrag dann deckend und streifenfrei ist. Lila ist da immer irgendwie zickig...

 

Passion Red - 080

 

Ebenfalls eher ein Herbst/Winterton ist dieses klassische Rot. Es ist nicht zu dunkel geraten und ist von daher auch im Alltag gut tragbar.

 

Incoralby Pink - 090

 

Da kann man mir noch 1000 mal sagen daß Pink out ist - ich lieb´s trotzdem. Gerade wenn es ein so schönes Pink mit viel Blauanteilen ist, welches im Sommer die Haut und Zähne besonders zum Strahlen bringt. Love it!

 

Rustys Gold and Treasure - 130

 

Eigentlich bin ich kein Freund von Nudetönen - irgendwie sehen alle gleich aus. Dieser hier nicht - aber das ist mir erst aufgefallen, als ich ihn auch mal benutzt habe: Die Farbe enthält einige Goldpartikel was beim Auftrag einen wundervollen Effekt erzielt. Ich bin schockverliebt !!

 

Behind the red Curtain - 140

 

Ebenfalls ein klassischer Rotton - jedoch mit einigen Orange-Anteilen. Die Farbe geht irgendwie auch immer zu jeder Jahreszeit:

 

Chocolate Kiss - 150

 

Wie ich schon sagte - ich bin kein Freund von Nudetönen - dieser Ton hier ist mir persönlich fast schon zu dunkel und geht zu stark ins Braun. Aber das ist wohl eine reine Geschmackssache - die Farbe funktioniert trotzdem tadellos. 

 

Beauty in every Pink - 170

 

Und last but not least noch ein richtig kräftiger beeriger Pinkton. Er enthält viele Blauanteile und sorgt für weiße Zähne. Im Sommer genau das richtige.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de