Makeup Revolution - Reloaded Lustre Lights Cool

 

In Anbetracht dessen daß ich inzwischen in meiner Schminksammlung mehr Highlighter beherberge als ich in diesem und im nächsten Leben aufbrauchen kann, kaufe ich Highlighter eigentlich nur noch im Sale bzw. in LE´s - der Rest wird geflissentlich ignoriert. Als ich neulich bei Rossmann war, wurde die MUR Theke großenteils umgestellt und sehr viele Produkte gingen im Sale raus. Zeit also, mal wieder die Kreditkarte glühen zu lassen. Designerisch ist die Palette jetzt nicht wirklich der Brüller: Simple und etwas windig verarbeitete Plastikverpackung ohne jeglichen Schnickschnack oder gar Anspruch an Wertigkeit. 

 

Dafür war MUR bei der Füllmenge großzügig: Jedes Pfännchen enthält 5 g Produkt so daß ihr mit der Palette insgesamt 20 g Highlighter bekommt. 

 

Was die Farbauswahl angeht - der Name "Cool" sagt eigentlich schon wo die Reise hingeht: Alles durch die Bank kühle Farben:

 

 

Beim Swatchen kommt gerade der violette und bläuliche Highlighter schon recht heftig raus - ich habe auch ordentlich ins Pfännchen gedätscht damit man auf den Fotos auch was sehen kann. Beim Auftrag mit dem Pinsel ist das Ergebnis natürlich deutlich subtiler und fällt nicht so heftig aus. So für den Alltag sind eigentlich nur der weißliche und gelbliche Highlighter tragbar - bei den anderen beiden Farben braucht es schon etwas Mut ;-))

 

Leider ist die Konsistenz etwas trocken und bröselig geraten und geht man mit dem Highlighter zu großzügig um sieht man auch ordentlich Glitzerpigmente auf der Haut - das braucht´s jetzt wirklich nicht. 

 

 

Fazit:

 

Diese Highlighter Palette wird wohl nicht jedermanns Geschmack treffen. Die extravaganten Farben, die teilweise trockene Textur mit ordentlich Glitzerpigmenten - das konnte MUR schon mal besser. Beim Auftragen ist Zurückhaltung geboten da das Ergebnis ansonsten ganz schnell gruselig aussieht. 

Makeup Revolution - 4K Highlighter Palette "Rose Gold"

 

Leider haben wir hier in Bayern relativ wenig Rossmänner mit einer MUR Theke - da sind die Norddeutschen deutlich besser dran musste ich leider feststellen.... Kein Wunder also, daß ich bei meinem Urlaub in Norddeutschland geringfügig eskaliert bin.

 

U.a. ist auch diese Palette in meinem Einkaufskörbchen gelandet - klassische Highlighter-Quattro-Paletten sind momentan sehr angesagt will ich meinen...

 

Die Palette finde ich optisch recht schick - klassisch schwarze Pappverpackung geht immer. Die Palette wird magnetisch zusammengehalten und enthält stolze 16 g Produktmenge. 

 

Gimmicks wie Spiegel oder Pinsel findet man Gott sei Dank nicht - auf solchen Quatsch kann ich sehr gut verzichten. Gekostet hat die Palette ca. 9,- EUR. Ist zwar jetzt nicht gaaaaanz günstig - aber angesichts der guten Qualität ein durchaus vertretbarer Preis.

 

Schauen wir uns mal die angebotenen Farben näher an:

 

 

Die Farbzusammenstellung und Auswahl ist absolut massenkompatibel und dürfte den meisten europäischen Hauttönen gut stehen. Die Pfännchen sind groß so daß man mit einem fluffigen Pinsel ordentlich swirlen kann. Die Pigmentierung finde ich hervorragend und die Konsistenz der Farben ist einfach ein Träumchen. 

 

 

Fazit:

 

Wer noch keine klassische Highlighter Palette besitzt sollte sich unbedingt mal die 4 K näher anschauen. Tolle Pigmentierung tolle Farbauswahl und auch das Verpackungsdesign ist einfach klassisch zeitlos schön. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de