Catrice - City Collection "San Francisco"

 

Vor einigen Jahren kam Catrice mit der Big City Life LE in die Drogerie. Damals waren die Paletten mit 7,99 EUR ziemlich teuer - aber vom Design her auch ziemlich schick gemacht und ich hab mir doch einige Paletten geholt - einfach aus Sammelleidenschaft.

 

Die Paletten enthalten 2 Blushes, 6 Eyeshadows und einen Kajal sowie einen Schwammapplikator (der nix taugt). 

 

Wie gesagt - das Design der Paletten ist wirklich schön gemacht für Drogerieveerhältnisse. Die Pappverpackung ist mit einem Magnetverschluß versehen. Leider findet sich im Deckel kein Spiegel sondern das Design der Außenverpackung findet dort seine Fortsetzung. 

 

Die Eyeshadows enthalten je Pan 1,5 g was ordentlich ist, und die Blushes enthalten 2,5 g. 

 

Jede Palette hat ein eigenes Farbthema - San Francisco z.B. hat 2 grüne bzw. blaue Töne - der Rest sind ergänzende Farben die recht neutral gehalten sind:

 

 

Leider ist die Qualität der Rouges und Eyeshadows nicht sonderlich überzeugend. Die Produkte sind viel zu trocken und krümelig und beim Auftragen staubt es daß es eine wahre Pracht ist. Hier empfiehlt es sich in jedem Fall, mit einem feuchten Pinsel zu arbeiten. Auch die Pigmentierung hat Catrice schon mal deutlich besser hingebracht. Auch hier kann ein feuchter Pinsel Wunder wirken....

 

Catrice - City Collection "Shanghai"

 

Während San Francisco farblich eher in die maritime Richtung geht, kommt Shanghai mit einem Goldenen Ton und ansonsten mit sehr neutralen Farben daher. Aber auch hier gilt das gleiche wie bei der 1. Palette - hübsch anzusehen aber qualitativ jetzt kein Schlüpperstürmer...

 

 

Alle Farben aus der Palette kennen wir schon und haben diese bzw. ähnliche Töne schon in etlichen anderen Paletten gesehen. 

 

Catrice - City Collection "Paris"

 

Und hier die letzte Palette aus meiner Sammlung. Paris hat sich dem Thema Rose-Nude verschrieben und ist in meinen Augen die nichtssagendste Palette von allen. Alle Farben habe ich schon im Dutzend billiger in meiner Sammlung und von daher finde ich die Palette völlig nichtssagend. 

 

 

Auch hier die gleiche eher mittelprächtige Qualität wie in den anderen Paletten. Mensch Catrice - das könnt ihr doch besser !!! Übrigens - Essence kommt im Frühjahr 2019 auch mit Citypaletten in die Drogerie - mal schauen wie sich die Schwestermarke hier schlägt !!!

 

 

Fazit:

 

So ansprechend ich die Gestaltung der Paletten finde und auch die Kombi von Rouge / Eyeshadows und Kajal als kleine Reisepalette finde - so wenig kann mich Catrice qualitativ hier überzeugen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de