Artdeco - Satin Blush

 

Artdeco ist so eine Brand, von der ich bislang so gut wie keine Produkte in meiner heimischen Schminksammlung habe. Zwar bekommt ihr die Marke im örtlichen Müller-Drogeriemarkt, allerdings ist das Preissegment für Drogerie-Verhältnisse dermaßen hoch, so daß ich bisher alle Produkte ganz schwungvoll ignoriert habe. 

 

Seit jedoch der TK Maxx in unserer Stadt eingezogen ist, haben etliche High-End-Produkte bei mir Einzug gehalten und auch diese beiden Blushes waren Fundstücke dort. Mit einem Preis von 5,99 EUR statt 22,- EUR kann man den Kauf der beiden Rouges wirklich nur als Superschnapper bezeichnen. 

 

Mit sensationell üppigen 13 g Füllmenge ist der Blush ein echtes Schwergewicht und schaut man sich das Verpackungsdesign an, so braucht Artdeco den Vergleich mit "großen Highend-Marken" definitiv nicht scheuen. Das Case ist schwer und liegt hochwertig in der Hand.

 

Auch im Inneren hat sich Artdeco richtig Mühe gegeben: 3 unterschiedliche, aufeinander abgestimmt Töne mit einem hübschen Pressing runden das optisch ansprechende hochwertige Design ab. 

 

Im Deckel befindet sich ein Spiegel welcher das Rouge zusätzlich aufwertet:

 

 

Etwas nervig ist das Hochglanz-Design der Verpackung - da sieht man wirklich jeden Brösel und jeden Fingerdapper... 

 

Angesichts der buttrig-weichen Konsistenz und der sensationell schönen intensiven Pigmentierung und der hervorragenden Farbzusammenstellung mag ich da jetzt aber wirklich nicht meckern.

 

Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich insgesamt 2 Farben bei TK Max gefunden und auch gekauft:

 

Farbe 30

 

Ein schönes Farbtrio in Pfirsich-Coralle das man sowohl einzeln als auch gemischt verwenden kann. Die Farben sind enorm intensiv pigmentiert und wenn man nicht als Clown enden möchte sollte man wirklich nur mit ganz leichter Hand arbeiten. 

 

Farbe 040

 

Auch hier ein sehr schönes Farbtrio in Richtung Rose-Mauve - allerdings nicht ganz so kräftig pigmentiert wie bei der Farbe 030. Gerade die hellen Töne sind für dunklere Hauttöne und im Sommer nur schwer erkennbar - aber im Winter mit Sicherheit ein toller Begleiter...

 

 

Fazit:

 

Auch wenn die Blushes zum regulären Preis trotz der guten Qualität viel zu teuer sind - hat man die Chance sie reduziert zu bekommen - unbedingt zuschlagen. Sowohl die Optik der Verpackung als auch das qualitativ hochwertige Innenleben überzeugen auf ganzer Linie und machen einfach nur Spass...

 

Artdeco - Bronzing Blush

 

Die Beautygöttin ist mir hold denn ich habe schon wieder einen Blush bei TK Maxx für kleines Geld gefunden. Da man dort keine Tester hat ist ein Kauf natürlich immer ein "Glücks- oder Pechgriff" aber ich bin bisher mit Artdeco Sachen noch nie auf die Nase gefallen - also hab ich mir diesen Blush auch ins Haus geholt. 

 

Der Blush enthält 12 g Füllmenge und kostete ursprünglich 21,95 EUR. Von daher war der Kauf in jedem Fall rentabel. 

 

 

Artdeco stellt ja immer sehr hochwertige und ansprechend gestaltete Produkte her und auch mit diesem Blush zeigen sie das liebevolle und hochwertige Verpackungsdesign. Der von Pink nach Rot laufende Farbverlauf in Hochglanz sieht extrem schick und edel aus. 

 

Im Deckel befindet sich ein Spiegel und auch die schwere wertige Haptik unterstreicht den Qualiätsanspruch der Brand.

 

 

Ebenso ansprechend wie die Verpackung ist auch das Pressing des Puders. In der Mitte befindet sich eine Art Highlighter der dem Blush einen sehr schönen und edlen Glow verleiht.

 

Auch die Farbauswahl und Zusammenstellung wirkt sehr wertig und erwachsen und mit den gedeckten Terracotta-Tönen könnt ihr quasi nichts falsch machen. Alles wirkt sehr elegant und erwachsen. 

 

Die Textur ist weich und fast schon buttrig und das Puder lässt sich problemlos auf der Haut ausblenden.

 

 

Fazit: 

 

Auch wenn ich immer noch der Meinung bin, daß Artdeco zum 

divaslife.de
Metting 71
94339 Leiblfing

Druckversion Druckversion | Sitemap
© divaslife.de